Die ab 23.08.2021 geltende Schulen-Coronaverordnung finden Sie unter diesem Link.

Anstehende Termine in diesem Schuljahr (unter Vorbehalt):

19.11.2021 Lange Nacht der Mathematik

22.12.2021 Letzter Schultag vor den Weihnachtsferien (Schulschluss nach der 4. Stunde)

10.01.2022 Erster Schultag nach den Weihnachtsferien

28.01.2022 Letzter Schultag des ersten Schulhalbjahres mit Zeugnisausgabe in der 4. Stunde und Schulschluss

31.01 und 01.02.2022 Schulentwicklungstage (unterrichtsfrei für alle Schülerinnen und Schüler)

02.02. - 04.02.2022 Bewegliche Ferientage

09.02.2022 Vorstellungsabend in der Otto-Johannsen-Straße für die kommenden fünften Klassen

11.02.2022 Elternsprechtag (Otto-Johannsen-Straße)

04.04. - 18.04.2022 Osterferien

26.05.2022 Christi Himmelfahrt

27.05.2022 Gesetzlicher beweglicher Ferientag

06.06.2022 Pfingstmontag

13. - 14.06.2022 Mündliche Prüfungen Abitur und ESA/MSA (unterrichtsfrei für die anderen Schülerinnen und Schüler am Standort Otto-Johannsen-Straße)

23.06.2022 Entlassungsfeier Abitur

24.06.2022 Entlassungsfeier ESA/MSA

01.07.2022 Letzter Schultag mit Zeugnisausgabe in der 4. Stunde

Viele liebe Grüße

Kurt Siemund
- Schulleiter -

News

Schulweihnachtsfeier 2019

Am 18. Dezember 2019 wurde mit viel Unterstützung seitens der Eltern und Freunde der Schule am Meer (SaM) die traditionelle Weihnachtsfeier in der stimmungsvoll geschmückten Mehrzweckhalle ausgerichtet. Ab 17.00 Uhr erfreuten die Grundschulklassen das große Publikum mit einem abwechslungsreichen Programm aus Musik, Theater und Gedichten. Damit alles perfekt vorgetragen werden konnte, wurde viele Wochen gemeinsam mit den Lehrkräften der SaM sowie mit Joanna Klug und Sabine Bühler von der Dithmarscher Musikschule einstudiert und geprobt.

In der OGS empfingen die neunten Klassen die Gäste. Es gab eine Tombola und ein leckeres Kuchenbuffet. Vor der Mehrzweckhalle engagierten sich ebenfalls Neuntklässler und boten Grillwurst an. Für die Sicherheit auf der Veranstaltung sorgte eine Delegation der Büsumer Feuerwehr. So konnte aus dem vorweihnachtlichen Stress, den die meisten Menschen heutzutage so empfinden, kurz vor den Ferien Vorfreude werden, wie Matthias Ramm, kommissarischer Schulleiter der SaM, es treffend in seiner Begrüßungsrede sagte. Die SaM dankt herzlich allen Kindern und dem Kollegium und insbesondere den vielen freiwilligen Helferinnen und Helfern, die sich beim Auf- und Abbau unermüdlich engagierten.

 

Text und Fotos: Claudia Brandt

DruckenE-Mail-Adresse

Liebe Kinder und Eltern des Grundschulteils der SaM,

der Termin für die Luftmessung im Grundschulgebäude findet am Montag, 06.01.2020, statt und die Messergebnisse werden uns daher frühestens am Mittwoch vorliegen. Aus diesem Grund haben wir für Dienstag und Mittwoch mit Unterstützung des Fördervereins ein Ersatzprogramm für die Grundschulklassen organisiert.

Die Grundschulklassen treffen sich am Dienstag mit ihren Lehrerinnen auf dem Schulhof, bei Regenwetter in der Mehrzweckhalle. Dann gehen die Klassen 1 bis 3 in die Phänomania - von daher benötigen diese Klassen an diesem Tag keinen Schulranzen. Mit den beiden 4. Klassen werden die Klassenlehrerinnen in die Otto-Johannsen-Straße an diesem Vormittag gehen. Für Mittwoch ist ein Kinobesuch im Watt‘n Hus für alle Grundschulklassen geplant.

Die Unterrichtszeit ist an beiden Tagen von 8.15 bis 12.10 Uhr. Sollten Dritt- und Viertklässler eine Betreuung bis 13.10 Uhr an diesen Tagen benötigen, möchten wir Sie bitten, dieses am Dienstagmorgen im GS-Sekretariat bei Frau Schwanke anzumelden. Diese Kinder werden dann in der kleinen Turnhalle von einigen Grundschulkolleginnen betreut. Die Grundschüler, die regulär in der OGS angemeldet sind, gehen dort zum Mittagessen hin bzw. zu ihren Projekten.

Sobald uns weitere Informationen vorliegen, werden wir diese hier auf unserer Schulhomepage veröffentlichen bzw. Ihren Kindern einen Elternbrief in der Postmappe mitgeben.

Matthias Ramm                                           Andrea Vanselow

DruckenE-Mail-Adresse

Liebe Kinder und Eltern des Grundschulteils der SaM,

das Feuer im Dach der Schule hat besonders den Musikraum betroffen. Aber die Klassenräume sind heil geblieben. Es wird jetzt fleißig gereinigt und gelüftet. Wenn eine Messung ergibt, dass die Luft wieder sauber ist, kann der Unterricht am Dienstag planmäßig erfolgen. Wenn nicht, empfangen die Lehrkräfte die Kinder Dienstagmorgen auf dem Schulgelände und führen ein Ersatzprogramm durch. Dazu gibt es Montag genauere Informationen auf der Schulinternetseite.
 
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Andrea Vanselow                                                         Matthias Ramm

DruckenE-Mail-Adresse

Feuerwehr rettet Büsumer Grundschule

Vor 10 Uhr am Neujahrstag sind die Einsatzkräfte zum Schulstandort am Neuen Weg gerufen worden. Als sie eintrafen, stand das Dach des Musikraums im oberen Stockwerk in Flammen. Im Innen- und im Außenangriff bekämpften Feuerwehrleute aus Büsum, Westerdeichstrich und Meldorf den Brand. Um mögliche Glutnester zu finden, mussten sie auch das Dach weiterer Räume öffnen. Insbesondere der Musikraum ist sehr schwer beschädigt. Der Feuerwehr ist ganz herzlich zu danken, dass Schlimmeres verhindert wurde.
Durch Andreas Genthe telefonisch über den Brand informiert, ist Grundschulkoordinatorin Andrea Vanselow auch gleich zur Schule gefahren. Kai Giese als stellvertretender Schulleiter kam hinzu und sogar Bürgermeister Herr Lütje später auch. Sofort gingen sie die Bewältigung des Schadens an. Eine Firma wird beauftragt, die den Grundschulteil vom Brandgebäude abtrennt, um die Voraussetzung für die Schulnutzung zu schaffen. Weitere Maßnahmen werden nach genauer Überprüfung der Schäden veranlasst. Vielen Dank auch für dieses rasche professionelle Handeln!
Zu danken ist auch der Person, die das Feuer entdeckt und die Feuerwehr alarmiert hat. Ursache des Brandes waren offenbar Feuerwerkskörper, Hintergründe werden geklärt.

Matthias Ramm

DruckenE-Mail-Adresse

SaM singt Weihnachtslieder

Begleitet von Britta Baar am Klavier sangen kurz vor Ferienbeginn Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Angestellte gemeinsam Weihnachtslieder. Mit "Last Christmas" endete der kleine Weihnachts-Flashmob am Weihnachtsbaum in der Aula. Schöne Ferien und frohes Fest!

Text und Fotos: Claudia Brandt

DruckenE-Mail-Adresse